Wilkommen bei Inter-Systems

Inter-Systems verarbeitet bereits seit 1984 VOLKERN für verschiedene Anwendungen und ist auf den belgischen Markt sowie auch auf den ausländischen Markt tätig. Unsere Exportpartner haben Filiale in West- und Osteuropa. 

Die spezifische Eigenschafte von VOLKERN, ebenfalls bekannt als HPL (High Pressure Laminate) machen dieses Material äußerst geeignet für Anwendungen in Feucht- und öffentliche Räume. Wir sind spezialisiert auf die Montage von Toilet-und Duschkabinen für Bürogebäude, Schulen und Sportanlagen, so wie auch auf die Herstellung von Umkleidekabinen und Garderobeschränken für Schwimbäder, die pharmazeutische Unternehmen und die Fleisch- und Milchwirtschaft.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern und Kunden verfolgen wir für jedes Projekt das beste Resultat. Mittels automatisierter Herstellungsmethoden, der Entwicklung intuitiver modularen Produkte, klarer Gebrauchsanweisungen und einer internen freundlichen Kundenservice, versuchen wir immer ein konkurrentielles Vorteil zu behalten.

Volkern ist nicht nur als Innen- aber auch als Außenqualität erhältlich. Es wird bereits häufig in Fassadenverkleidung, Bekleidung von Kornissen, Dachgaupen usw. verarbeitet. Dies zeigt sich in Privatwohnungen sowie auch in große industrielle Projekte.

Seit 2006 ist Inter-Systems ebenfalls ein anerkannter CORIAN-Verarbeiter. Unser Absatzmarkt orientiert sich hierbei häuptsächlich auf Kuchen- und Badezimmerbau für Privatpersonen.

Wegen Ihres hygienischen und wartungsfreundlichen Charakters ist VOLKERN ebenfalls äußerst geignet für Privatinnenausbau. Inter-Systems führte deswegen in 2007 neben Ihr bestehendes Produktskala, eine heutige Küchen-und Badezimmerlinie ein unter dem Namen ‘VAL DURA'. Diese Linie wird nur hergestellt aus Volkern und/oder CORIAN.

Das Inter-Systems team

Back to Top